Erdbeer-Eis Caotina Crème Chocolat

Toll aussehen mit wenig Aufwand. Das ist das Geheimnis des Erdbeer-Eis Caotina Crème Chocolat. In nur 10 Minuten entsteht ein feines Dessert für einen Grillabend im Sommer. Die 4 Stunden Gefrierzeit verbringt der Koch/die Köchin gemütlich am Pool…

Kategorie

Desserts

Schwierigkeit

Mittel

Portionen

4 Portionenförmchen von je ca. 1½- 2 dl

Zubereitungszeit

mehr als 60 min.

Zutaten

Menge Zutat
130 g Erdbeeren, in Stücken
1 EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft
1¼ dl Sahne
50 g Caotina Crème Chocolat
75 g saure Sahne
2 EL Puderzucker
einige Pfefferminzblättchen zum Verzieren

Zubereitung

  1. Erdbeeren mit Puderzucker und Zitronensaft pürieren.

  2. Sahne steif schlagen. 3 EL Schlagsahne mit der Caotina Crème Chocolat gut verrühren. Saure Sahne und Puderzucker sorgfältig unter die restliche Schlagsahne rühren. 

  3. Sahnemasse, Caotina Crème Chocolat und das Erdbeerpüree abwechslungsweise in die Portionenförmchen füllen, dabei die Massen mit einem Holzspiesschen marmorieren. Förmchen zugedeckt ca. 4 Std. gefrieren.

  4. Die Förmchen vor dem Servieren ca. 15 Min. in den Kühlschrank stellen, mit Pfefferminzblättchen verzieren.

Verwendete Produkte