Nachhaltigkeit

Gut für alle – das UTZ Zertifikat

Gut – das bedeutet der Ausdruck UTZ in der Sprache der Maya. Gut für den Kakao. Gut für unsere Kakaobauern, ihre Umwelt und ihre sozialen Perspektiven. Das weltweit anerkannte Label zertifiziert nachhaltigen Anbau und ist ein echtes Aushängeschild für die verantwortungsvolle Herstellung von Caotina. 

Im Rahmen der entsprechenden Programme vor Ort lernen unsere Produzenten ihre Ernte zu verbessern, ohne ihre natürlichen Ressourcen zu gefährden. «Besserer Anbau, bessere Zukunft» lautet das Motto. Dafür müssen die Betriebe ab dem ersten Jahr der Zertifizierung grundlegende wirtschaftliche, soziale und ökologische Anforderungen erfüllen. Später kommen weitreichendere Kriterien hinzu, die einer stetigen Kontrolle durch unabhängige Prüfstellen unterliegen. Ein Zeichen für Qualität und soziale Verantwortung, das auf allen Caotina Verpackungen zu finden ist: mit dem Logo und dem Claim «Mit dem Kauf von UTZ zertifiziertem Kakao unterstützt Caotina nachhaltigen Kakaoanbau».

Frauen auf der Kakaoplantage
Farmer auf der Kakaoplantage
UTZ Kakaobohnen

Nachhaltigkeit ist unsere Verantwortung

Die Schweiz gehört mit zu den grössten Schokoladenproduzenten der Welt. Daher tragen wir als Hersteller von Kakaoprodukten eine ganz besonders hohe Verantwortung. Eine Aufgabe, die wir gemeinsam mit unserem Zertifikatsgeber UTZ in hohem Masse wahrnehmen. Zu den einzuhaltenden Kriterien zählen:

• gute Arbeitsbedingungen ohne Kinderarbeit
• soziale Sicherheit und faire Preise für die Produzenten
• Nachhaltigkeit im Anbau und im Farm-Management
• keine Zerstörung von schützenswerten Gebieten

So können alle Fans von Caotina sicher sein, dass die berühmten Genussmomente alle erreichen, die an der Herstellung von Caotina beteiligt sind. 

Farmer auf Kakaoplantage_UTZ
UTZ Kakaoplantage
Utz zertifizierter Kakao